Download e-book for iPad: Die Gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik (GASP) und die by Oliver Ziesemer

By Oliver Ziesemer

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Deutsche Außenpolitik, be aware: 2,3, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (Institut für Politische Wissenschaft), Veranstaltung: Deutschland, Frankreich und Großbritannien in der Europäischen Union, thirteen Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: „Die Diskrepanz zwischen dem erklärten Willen zum gemeinschaftlichen Handeln
im Sinne von Supranationalität und mitgliedstaatlicher Autonomie im Sinne
nationaler Kontrolle der Entscheidungsprozesse ist kennzeichnend für den Charakter
der GASP und bleibt das entscheidende Paradigma bis in den Verfassungsertrag
hinein.“1 Dieses Zitat steht exemplarisch für das issue mit dem
sich alle EU-Mitgliedstaaten im Rahmen der GASP konfrontiert sehen. Während
man zwar heute nicht mehr wagen würde von Vergemeinschaftung im Sinne
von Kompetenzabtretung an ein EU-Organ zu sprechen, so struggle die Idee einer
supranationalen Außen-, und Sicherheitspolitik gerade im Vorfeld zum Abschluss
des Vertrages von Maastricht 1992 eine place, die von der Bundesrepublik
als langfristig erreichbar angesehen wurde. Frankreich und Großbritannien
jedoch betrachteten seit jeher dieses brilliant Politikfeld als nationalstaatliche
Domäne, weswegen guy auch schnell zu der Einsicht gelangte, dass
eine vergemeinschaftete Außen-, und Sicherheitspolitik nicht realisierbar war.
Die place der Bundesrepublik auf diesen, eng miteinander verzahnten Politikfeldern
beschreibt Franco Algieri treffend als eine „Parallelität von Kontinuität
und Wandel“2. Während der Handlungsspielraum zwischen 1949 und 1990 in
weiten Teilen als eingeschränkt betrachtet werden muss, so eröffneten sich
durch den Wegfall des Ost-West Konfliktes, den damit verbundenen Transformationsprozessen
in Mittel-, und Osteuropa sowie der deutschen Wiedervereinigung
erheblich größere Gestaltungsspielräume, die die nationale Interessenlage
der Bundesrepublik in größerem Maße als jemals zuvor berücksichtigen.
Die völlig neue geostrategische Lage ab 1990, verbunden mit einer starken
ökonomischen Leistungsfähigkeit lies alte Ressentiments in Großbritannien und
Frankreich wiederaufkommen. Die Bundesrepublik wusste jedoch mit Bedacht
darauf zu reagieren und unternahm in den 1990er Jahren große Anstrengungen,
um das nach dem 2. Weltkrieg widererlangte Vertrauen, durch Einbettung
in multilaterale Foren sowie einer Politik der nationalen Zurückhaltung zu rechtfertigen.

[...]

Show description

Continue reading "Download e-book for iPad: Die Gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik (GASP) und die by Oliver Ziesemer"

Sozialstaat als Produkt einer Staatselite: Die Türkei im - download pdf or read online

By Cüneyd Dinc

ISBN-10: 3531167146

ISBN-13: 9783531167145

Das Buch Sozialstaat als Produkt einer Staatselite – Die Türkei im s- europäischen Vergleich ist das Ergebniss meiner Dissertation an der Fakultät für Sozialwissenschaften der Universität Mannheim. Ausgangspunkt für diese - beit battle der Versuch, den in der internationalen Sozialstaatsforschung bisher stiefmütterlich behandelten türkischen Sozialstaat in der Familie der - ropäischen Sozialstaaten einzuordnen. Anders als viele türkische Forscher v- mied ich es dabei, den türkischen Sozialstaat mit den “fortschrittlichen” Sozialstaaten Nord- und Mitteleuropas zu vergleichen. Vielmehr versuchte ich mögliche Erklärungen für seine Instituionalisierung aus einem historisch mak- soziologischen Vergleich mit den ähnlich gelagerten südeuropäischen Sozi- staaten herauszuarbeiten. Ob mir dies gelungen ist, ist dem Leser überlassen. Dennoch hoffe ich, mit dieser Betrachtung des türkischen Sozialstaates aus einer südeuropäischen Perspektive, einen Beitrag für die türkische und südeuropäische Sozialstaatsforschung geleistet zu haben. Oft herrscht das Bild, dass eine Dissertation in kreativer Einsamkeit - schrieben wird. Dem ist nicht so, weil solch eine langjährge Arbeit nicht in einem sozialen und intellektuellen Vakuum entsteht. Sie ist nur durch die Unt- stützung vieler Menschen möglich, die einen motivieren, aufmuntern und wichtige gedankliche Impulse geben. Diesen Menschen hier zu danken, sehe ich als meine Pflicht an. Einen besonderen Platz gebührt meinen Eltern Lokman und Güleser sowie meiner Schwester Betül Dinç, deren Unterstützung mir die Gewissheit gegeben hat, mein Ziel zu erreichen.

Show description

Continue reading "Sozialstaat als Produkt einer Staatselite: Die Türkei im - download pdf or read online"

Get Die Aussen- und Sicherheitspolitik der rot-grünen Koalition PDF

By Nikolai Schön

ISBN-10: 3640791428

ISBN-13: 9783640791422

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Deutsche Außenpolitik, be aware: 1,3, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (Institut für Politische Wissenschaft), Veranstaltung: Grundzüge der Außen- und Sicherheitspolitik der Bundesrepublik Deutschland, Sprache: Deutsch, summary: Ziel dieser Hausarbeit ist es, die wichtigsten Elemente der Außen- und Sicher-heitspolitik der Bundesrepublik Deutschland zwischen dem eleven. September und dem Beginn des Irak-Krieges darzustellen. Zu diesem Zweck erfolgte die Aus¬arbeitung weitestgehend chronologisch. Um den Rahmen dieser Arbeit nicht zu sprengen, gehe ich dabei in besonderem Maße auf die militärischen Ma߬nahmen der rot-grünen Bundesregierung in Afghanistan sowie auf das deutsch-amerikanische Zerwürfnis in Folge der Vorbereitungen zum Irak-Krieg ein. Zur Veranschaulichung der damaligen weltpolitischen scenario benutze ich neben fabric aus wissenschaftlicher Literatur, auch Auszüge aus Regierungserklärungen, Beschlüssen und Resolutionen internationaler Institutionen, sowie aus Reden verschiedener Politiker.

Show description

Continue reading "Get Die Aussen- und Sicherheitspolitik der rot-grünen Koalition PDF"

Roland Federschmidt's Amerikanische Entwicklungshilfe für afrikanische Staaten: PDF

By Roland Federschmidt

ISBN-10: 3640303997

ISBN-13: 9783640303991

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Entwicklungspolitik, word: 1,7, Universität der Bundeswehr München, Neubiberg (Politikwissenschaften), Veranstaltung: Seminar, nine Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Seit nahezu forty Jahren versuchen die Vereinigten Staaten von Amerika verschiedenen afrikanischen Staaten mit Hilfe der diversesten Fonds und Unterstützungsorganisationen zu helfen und stabile Staaten zu errichten. Doch wie viel Erfolg haben diese Strategien und wie ist die Vorgehensweise in Zukunft in Afrika? Dies soll die Leitfrage dieses Essays sein, der unter anderem auch die verschiedenen Ansätze der US-amerikanischen Statebuildingstrategien näher betrachten wird.
Methodologisch wird zuerst auf die Zielsetzung sowie die zu erreichenden Erfolge eingegangen und versucht zu klären, was once zu einer Stabilisierung eines afrikanischen Staates beitragen kann. Danach werden die verschiedenen Ansätze US-amerikanischer Entwicklungshilfe betrachtet, wobei hier das Augenmerk auf die in den letzten fünf Jahren absolvierten Programme liegt. Auf Grund der großen Vielfalt der verschiedensten Aktivitäten im Bereich der intergouvermentalen und privaten Zusammenarbeit sowie Koppelung von NGOs und Regierungsvertretern kann und wird nur auf einen Bruchteil der Aktivitäten eingegangen. Trotzdem wird versucht alle für die folgende Betrachtung relevanten Bereiche abzudecken.
Danach folgt eine Vertiefung in den Bereich der afrikanischen Sicherheitsstrategie am Beispiel von AFRICOM. Hierbei wird etwas detaillierter auf die Materie eingegangen als im Vorfeld, da die US-amerikanische Statbuildingstrategie für Afrika auch hier ihren Schwerpunkt hat.
Zuletzt unterstützt die herausgearbeiteten Fakten ein kurzes Fallbeispiel und bildet mit der Beantwortung der Fragestellung das Ende des Essays.

[....]

Show description

Continue reading "Roland Federschmidt's Amerikanische Entwicklungshilfe für afrikanische Staaten: PDF"

New PDF release: Der Bürger im Fadenkreuz der Geheimdienste. Ist Deutschland

By Philipp Faustmann

ISBN-10: 3656966915

ISBN-13: 9783656966913

Facharbeit (Schule) aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Sonstiges, word: 1,3, , Sprache: Deutsch, summary: Das Thema der Überwachung der Bürger ist in letzter Zeit immer öfter in den Fokus der Öffentlichkeit getreten. Zum Beispiel werden ACTA oder die Einführung der Vorratsdatenspeicherung in letzter Zeit kontrovers diskutiert. Aber auch in unserer eigenen Geschichte spielte die totale Überwachung der Bürger eine Rolle: in der DDR struggle dies vor 30 Jahren noch Gang und Gäbe. In diesem Überwachungsstaat wurden die Bürger gläsern. Daher soll diese Seminararbeit die Frage klären, inwieweit das heutige Deutschland ein Überwachungsstaat ist und welche Rolle insbesondere die deutschen Geheimdienste dabei spielen. Denn auch heute wird noch oft über Sinn und Unsinn der Geheimdienste gesprochen, vor kurzem erst über die Pannen des Verfassungsschutzes bei den Ermittlungen gegen die NSU.

Das Thema habe ich mir ausgesucht, weil ich persönlich das Thema des Datenschutzes sehr wichtig finde. Auf das Thema Geheimdienste bin ich durch das Buch Diabolus von Dan Brown gekommen. In dem Buch spielt die NSA eine wichtige Rolle. Die Welt der Geheimdienste, die es in diesem Buch beschrieben wurde, wirkte sehr interessant und auch etwas mystisch. Da ich mehr erfahren wollte über Geheimdienste, insbesondere ihre Möglichkeiten, Privatpersonen auszuspionieren, habe ich mich für dieses Thema entschieden.

Das Gruppenthema meiner Gruppe ist „Spionage in Wirtschaft und Technologie“. Der Zusammenhang zu meinem Thema besteht insofern, als dass die deutschen Geheimdienste mithelfen, die deutsche Wirtschaft zum Beispiel vor Geldwäsche zu schützen, aber auch andere Arten der Kriminalität von ihr abzuwenden.

Show description

Continue reading "New PDF release: Der Bürger im Fadenkreuz der Geheimdienste. Ist Deutschland"

New PDF release: Pfadgebundenheit in Datenschutztraditionen:

By Jan Alexander Linxweiler

ISBN-10: 3656888868

ISBN-13: 9783656888864

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Europäische Union, be aware: 2,3, Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover (Institut für Politikwissenschaft), Veranstaltung: Einführung in die Politische Wissenschaft, Sprache: Deutsch, summary: Durch die install und die rasante Entwicklung des Internets hat sich das Leben der weltweiten Bevölkerung maßgeblich verändert. Dabei ist der Datenaustausch through web heute ein vollkommen natürlicher, ubiquitärer Vorgang, der einen jeden Nutzer anspricht, angeht und in seinen Rechten berührt. Naturgemäß unterlaufen in diesem Zusammenhang auch Wahrnehmung, Umgang und Schutz persönlicher Daten – als Recht sowie als Wirtschaftsgut – einem ebensolchen intensiven Wandel. So entstanden overseas verschiedene Facetten und Traditionen von Datenschutz, die wiederum auf Politik, Rechtssetzung und Rechtsprechung Einfluss nehmen und so eine gewisse Pfadgebundenheit entwickeln können. Diese unterschiedlichen Datenschutztraditionen treffen im Zusammenhang der wirtschaftlichen Beziehungen der ecu und united states aufeinander und führen dabei auf verschiedenen Ebenen zu Friktion. Diese Friktion ist insbesondere hinsichtlich des auf Eis gelegten und nun erneut angestrebten Datenschutzabkommens zwischen den Wirtschaftsmächten zu spüren. Der Beitrag soll in diesem Zusammenhang der Frage nachgehen: Wie konnten rechtlich-systematische Differenzen in der Datenschutztradition zum Scheitern des Datenschutzabkommens zwischen der european und den united states beitragen?

Show description

Continue reading "New PDF release: Pfadgebundenheit in Datenschutztraditionen:"

Download PDF by Jennifer Brandscheidt: State-Building Prozesse nach dem Zusammenbruch der

By Jennifer Brandscheidt

ISBN-10: 3640852907

ISBN-13: 9783640852901

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - area: Afrika, notice: 1,9, Philipps-Universität Marburg (Institut für Politikwissenschaft), Sprache: Deutsch, summary: Somalia gilt als klassisches Beispiel eines sogenannten failed nation, eines Staates, in dem jedwede Funktionen von Staatlichkeit zusammengebrochen sind. Das Land befindet sich seit 20 Jahren in einem Bürgerkrieg und ist in Einflusszonen von ‚Warlords‘ aufgeteilt. Der Konflikt ist sehr komplex und ständigen Transformationen ausgesetzt. Bis heute zeigt sich das Land resistent gegenüber Versuchen, die staatlichen Funktionen wieder aufzubauen. Dennoch kann guy nicht von einem Zustand kompletter Anarchie sprechen. Es gibt verschiedene regionale State-Building Prozesse von unterschiedlichen Akteuren, die durchgeführt werden um das Machtvakuum zu füllen und Ordnung zu etablieren. Auch ist es der sich für unabhängig erklärten quarter Somaliland im Norden Somalias gelungen, Staatlichkeit und Stabilität größtenteils wieder herzustellen. Diese verschiedenen Prozesse, die nach dem Zusammenbruch der Staatlichkeit 1991 abliefen, werden in dieser Arbeit untersucht. Besonders berücksichtigt werden sollen dabei die unterschiedlichen Entwicklungen in Somaliland auf der einen Seite und Süd- und Zentralsomalia auf der anderen Seite. Am Ende der Arbeit soll die Frage beantwortet werden, wie es Somaliland gelang, einen funktionierenden Staat mit einer zentralen Regierung wieder aufzubauen und warum die bisherigen Versuche im Süden des Landes scheiterten. Insbesondere die externen Einflüsse scheinen hierbei von Bedeutung gewesen zu sein, aber auch interne Bewegungen und Prozesse werden in der Arbeit thematisiert. Am Ende steht auch die Frage, inwiefern die Erfahrungen Somalilands auf den leisure des Landes übertragen werden können. Dies alles geschieht vor dem Hintergrund verschiedener Theorien zu "State Failure" und "State construction" [...]

Show description

Continue reading "Download PDF by Jennifer Brandscheidt: State-Building Prozesse nach dem Zusammenbruch der"

Rolf Gröschner,Oliver W. Lembcke's Ordnung(en) in internationalen und europäischen Beziehungen: PDF

By Rolf Gröschner,Oliver W. Lembcke

ISBN-10: 3830516290

ISBN-13: 9783830516293

Das Hellmuth-Loening-Zentrum hat sich dem transdisziplinären conversation innerhalb der Wissenschaften des Rechts und der Politik verschrieben. Ein Themenschwerpunkt, der in den Schillerhausgesprächen der letzten Jahre intensiv diskutiert worden ist, betrifft die Frage nach einer rechtlichen Verfassung der sich herausbildenden Weltgesellschaft. Der gemeinsame Anspruch der hier publizierten Vorträge besteht darin, die internationalen Entwicklungsprozesse sachgerecht zu beschreiben und Möglichkeiten freiheitlicher Ordnungen darzustellen - ohne Beschränkung auf das nationalstaatliche Recht oder die disziplinären Grenzen der Einzelwissenschaften.

Show description

Continue reading "Rolf Gröschner,Oliver W. Lembcke's Ordnung(en) in internationalen und europäischen Beziehungen: PDF"

Download e-book for kindle: Die Macht der iranischen Institutionen im Kampf um Reformen by Jannina Wielke

By Jannina Wielke

ISBN-10: 3656225583

ISBN-13: 9783656225584

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - area: Sonstige Staaten, notice: 1,7, Universität Hamburg, Sprache: Deutsch, summary: Die Islamische Republik Iran wird im Allgemeinen als „fundamentalistischer“ Staat bezeichnet, manche behaupten sogar er sei „mittelalterlich“. Und spätestens seit der Parlamentswahl vom 20.02.2004 bezeichnen viele den Reform- und Demokratisierungsprozess als gescheitert.
Doch wie „fundamental“ ist der Iran? Und gab es tatsächlich jemals Möglichkeiten für Reformen?
Auf den folgenden Seiten, möchte ich anhand der politischen Institutionen darzustellen versuchen, ob die Reformen im Iran tatsächlich erfolgreich gewesen sein könnten und vor allem, wie weit sie gegangen wären. Damit verbunden ist notwendigerweise auch die Frage wie primary, oder besser ausgedrückt, wie absolut das iranische method ist und von welchen Institutionen Reformimpulse ausgehen müssen, um erfolgreich zu sein.
Um dies zu erreichen, möchte ich zunächst die parlamentarische Entwicklung des Iran, vor der Revolution darstellen, da sie, so unscheinbar sie auch gewesen sein magazine, doch interessante Einblicke in die historische Stellung des Klerus im Iran liefert. Daran anschließend folgt eine Darstellung des Parlamentes, seine Befugnisse und deren Grenzen, und die Bedeutung von Präsident Chatami.
Im zweiten Teil werde ich dann einige Teile der iranischen Verfassung darstellen, um das Verhältnis von Parlament und z.B. Wächterrat zu verdeutlichen, ehe ich dann die place des Klerus näher betrachten möchte, um die dortige Bereitschaft und die Möglichkeiten zu Reformen zu untersuchen. Dazu werde ich die Ansichten verschiedener Geistlicher kurz darstellen, used to be mir sinnvoller erscheint, als der direkte Vergleich von Parlament und Wächterrat, der durch die Verfassung bereits abgehakt ist.
Zwecks besseren Verständnisses habe ich die Bezeichnung Persien, die bis 1935 zutreffend ist, von vornherein durch die Bezeichnung Iran ersetzt.

Show description

Continue reading "Download e-book for kindle: Die Macht der iranischen Institutionen im Kampf um Reformen by Jannina Wielke"

Christine Schomaker's "Kill one, frighten thousand." - Eine Inhaltsanalyse der PDF

By Christine Schomaker

ISBN-10: 3638813770

ISBN-13: 9783638813778

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Soziologie - Recht, Kriminalität abw. Verhalten, be aware: 1, Universität Bielefeld, Veranstaltung: Lehrforschung: Die massenmediale Thematisierung sozialer Probleme, 39 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: „Kill one, frighten thousand” - dieses chinesische Sprichwort berührt die zentralen Fragen dieser Lehrforschungsarbeit zum Thema „Die massenmediale Thematisierung sozialer Probleme“. Ziel der empirischen Untersuchung ist die Frage nach der Thematisierung und Darstellung des sozialen difficulties Terrorismus im deutschen Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“.

Der Bericht thematisiert den „Linksterrorismus“ in der BRD in der Zeit zwischen 1970 und 1990 im deutschen Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“. Im Vordergrund steht dabei die terroristische Vereinigung „Rote Armee Fraktion“, die in der Zeit ihrer Existenz große Aufmerksamkeit auf sich zog. Die Aktivitäten der RAF, zu denen die Ermordung von 35 Personen, die Geiselnahme oder Gefangennahme von etwa a hundred Menschen sowie Sachschäden in Millionenhöhe gehören, führten zu einer polarisierten Kontroverse über den Zustand der Bundesrepublik.

Die Erkenntnisse über die Entstehung und Entwicklung sozialer Probleme in der massenmedialen Berichterstattung werden anhand des Themas Terrorismus überprüft. Zur theoretischen Einbettung werden im ersten Teil der Arbeit zunächst die dominierenden Theorien sozialer Probleme dargestellt. Neben allgemeinen Erkenntnissen wird der Karriereverlauf eines sozialen difficulties sowie die Rolle der Massenmedien in diesem Prozess eingehend erläutert.
Es folgt eine detaillierte Einführung in die Terrorismusforschung, in deren Mittelpunkt die Problematik der symbiotischen Beziehung zwischen Terrorismus und Massenmedien steht. So besteht eine herausragende Besonderheit dieses „sozialen difficulties“ darin, dass es den terroristischen Akteuren insbesondere auf die massenmediale Präsentation und Wirkung ankommt. Folglich geht es ihnen nicht eigentlich um die Vernichtung der Opfer, sondern um die Beherrschung der Öffentlichkeit durch die Verbreitung des Schreckens.

Während das zweite Kapitel der Darstellung der Methodik der Untersuchung gewidmet ist, werden im dritten Teil der Forschungsarbeit die zentralen Untersuchungsergebnisse dargestellt. Mit dem Verfahren der quantitativen Inhaltsanalyse werden schließlich u. a. folgende Fragen beantwortet: Wie berichtet „Der Spiegel“ über die RAF und andere linksterroristische Gruppierungen? Wie wird der Konflikt zwischen RAF und Staat dargestellt? Welche Bewertungstendenzen lassen sich finden? Wie äußert sich das „besondere Verhältnis“ zwischen terroristischen Organisationen und den Massenmedien?

Show description

Continue reading "Christine Schomaker's "Kill one, frighten thousand." - Eine Inhaltsanalyse der PDF"